Das richtige Papier finden

Ob nun für den Druck auf dem eigenen Drucker oder bei uns im Druckservice - die Wahl des Papiers kann aufgrund des großen Angebots schon sehr verwirrend sein. Wir geben Ihnen eine kleine Orientierungshilfe und die Tools, um das richtige Papier zu finden.

Am Ende ist die Wahl des geeigneten Papiers eine sehr subjektive Entscheidung und es ist leicht, sich aufgrund des großen Angebots zu "verzetteln". Bis auf ein paar unbeschichtete Papiere, welche man mit Emulsionen selbst beschichten kann sind alle Papiere in der Rubrik Fine Art Papiere durch Tintenstrahldrucker zu bedrucken. Die hochwertigen Fine-Art-Papiere sollten allerdings schon mit pigmentbasierten Tinten der Fine-Art-Drucker bedruckt werden.

Eingrenzung anhand der technischen Parameter

In der obersten Kategorie https://www.artidomo.net/fine-art-u.-fotopapiere/ werden Papiere aller Firmen angezeigt. 
Oben finden Sie Filter, anhand derer Sie die Auswahl Stück für Stück eingrenzen können:

Hersteller, Preis, Gramm pro QM, verfügbare Formate, matt, semimatt, perlglänzend, glänzend, Oberflächenbeschaffenheit, Ein- oder Doppelseitig

Nach Nutzung der Filter bleiben Ihre eingegrenzten Favoriten über, die Sie anhand der oben genannten Parameter gefiltert haben. 

Musterbücher

Wenn Sie sich einen guten Überblick verschaffen wollen und die Papiere auch haptisch erfahren möchten, ist die Anschaffung möglichst großer bedruckter Musterbücher sinnvoll. Wir haben auch ein selbst erstelltes Musterbuch mit Papieren, die wir im Druck haben. Diese Referenz ist immer wieder sinnvoll, um für Ihre Motive das richtige Papier zu finden.

Testsets

Eine etwas aufwändigere Variante, aber dafür mit Ihren Bildern bedruckt. Hier ist unser Tipp, unbedingt den Namen des Papiers direkt hinten auf dem Druck zu vermerken, und die Testdrucke an einem Ort zusammen aufzubewahren. So ensteht Ihre eigene Musterkollektion.

Vorschaubild

Bei einigen Papieren haben die Hersteller gut erkennbare Nahaufnahmen erstellt. Diese etwas übertrieben herausgearbeiteten Eigenschaften geben aber nur einen groben Überblick.

 

Zuletzt angesehen